Home
Stuten / Mares
Hengste / Stallions
Fohlen / Foals
Stamm 95
Stamm 18 B 1
Stamm 474 a
Stamm 7126
Ponyhof
Wegbeschreibung / Directions
Impressionen / Impressions
Kontakt / Contact
Links
Impressum / Imprint

Cincinatti mit Werner Peters
Der Stamm 95 ist einer der Ältesten in Schleswig-Holstein. Er hat schon viele Sportpferde geliefert. Unsere Stammstute Berolina geht Über Geisha HSP auf Athen zurück (siehe unten). Die Stute Athen brachte ausser Geisha HSP auch noch Ladykind v. Sacramento Song xx, die wiederum Mutter von drei Sportpferden wurde. 1978 wurde Romantika geboren, ihr Reiter war Werner Peters und später Dirk Hafemeister. Die LGS beträgt DM 67.295. Creole, geb. 1981, stammte ab von Calando I. Er gewann u.a. mit Peter Luther DM 20.265. Cincinatti, geb. 1983, von Capitol I wurde von Werner Peters geritten und später nach Mexiko verkauft. Vor ihrer Sportkarriere brachte sie mit Coriall einen gekörten Sohn. Die LGS von Cincinatti (später hieß sie Maria 4) beträgt DM 47.124.

Die beiden erfolgreichsten Nachkommen von Geisha HSP sind Corovado, geb. 1981, von Cantares und Zora (FN Name Roxette) von Rebel Z I. Corovado war 8-jährig mit Peter Luther S-platziert. Danach wurde er jahrelang von Amateuren in M-Springen erfolgreich geritten (LGS 14.036 DM). Roxette wurde über die Eliteauktion in Neumünster an die Gutsverwaltung Breitenburg verkauft und war 6-jährig unter Breido Graf zu Rantzau sowie Kristin Gräfin zu Rantzau bis M-Springen platziert, bevor sie leider schon 7-jährig an einer Kolik einging.

Coriall 21 00940 87, geb. 1987, Stamm 95, v. Cor de la Bryere a.d. Vera II ( FN Cincinatti ), Züchter: Peter Gravert, Lindau, HLP 1990 Medingen Dre. 96,23 (45.) Spr. 119,59 (12.) Index 105,98 Rang 30/83

E-LGS lt. FN 2008: Euro 3.924,-- (letztes Erfolgsjahr 1998)

N-LGS lt. FN 2009: Euro 790.338,--